Freitag, 10. März 2017

The Wanted Men Are back

Hallo

Nach einer längeren Pause sind The Wanted Men wieder zurück in einer neuen Formation. Jerry ist verschollen, den Part der Vocals hat Philipp übernommen. Neu dazugestossen ist Marcello an der Gitarre und am Bass.

Geändert hat einiges, geblieben ist Philipp als Songschreiber. Ebenfalls ist das Wollyhood Recording Studio umgezogen. McSidi hat sich ein bisschen zurückgezogen, steht aber für wertvolle Tipps jederzeit zur Verfügung...

Es haben schon ein paar Sessions stattgefunden. Die Songs werden auf der Seite von MX3 der Wanted Men hochgeladen. Dort sind weiterhin auch die alten Demotakes zu hören...: http://mx3.ch/thewantedmen

Stay tuned!

Management

Dienstag, 25. August 2015

Neuer Song

Auf MX3 gibts einen neuen Song zu hören:
http://mx3.ch/singles/152622

Donnerstag, 12. März 2015

TWM weiterhin produktiv



Wehe wenn sie losgelassen…

Schon wieder haben sich Giorgio Blue und Philipp im Wollyhood Recording Studio getroffen. McSidi war diesmal auch dabei. Die Regler hat aber Philipp bedient. Die zusätzlichen Sologitarren wurden über das bereits vorbereitete Take von Philipp von Giorgio Blue eingespielt.
Protokoll zu "Füür"

Ein Take von „Füür“ haben wir schon mal veröffentlicht. Damals haben wir eine akustische Version mit einem Fullband-Arrangement aufgenommen, gesungen von Jerry. Für Philipp ist dies vermutlich sein wichtigster Song überhaupt. Deswegen wollte er ihn nochmals aufnehmen, selber singen und auf ein spärlicheres Arrangement zurückgreifen. Die zusätzlichen Gitarren (auf die linke und rechte Seite verteilt) von Giorgio Blue geben dem ohnehin schon traurigen Song noch den Rest.

Zu hören gibt es ihn wiederum auf unserer Seite bei MX3: https://mx3.ch/singles/149474

Freitag, 20. Februar 2015

Endlich wieder eine produktive Session!



Während sich Jerry anlässlich Elvis‘ 80 Geburtstag auf die Suche nach seinem Geist in Memphis gemacht hat, hatten McSidi und Philipp ein Date zum Dinner mit Elvis in Zürich. Leider hat weder Jerry den Geist noch McSidi und Philipp den echten Elvis zu Gesicht bekommen.

Giorgio Blue an der 12-saitigen Gitarre

Protokoll von Büffel und Indianer
The Wanted Men waren nach langer Zeit auch im Studio wieder einmal produktiv. Allerdings nur Giorgio Blue und Philipp. Jerry und McSidi suchen bzw. warten wohl immer noch auf Elvis.






Das Ziel für Giorgio Blue und Philipp war vorgegeben. Philipp hatte drei Songs für eine Triologie vorbereitet. Giorgio Blue sollte diesen Tackes noch den letzten Schliff geben.

„Büffeljagd“, „Büffel und Indianer“ sowie „Berührig“ gehören zusammen. Auf unserer Seite auf MX3 könnt ihr hören, warum dies so ist. 

Büffel und Indianer: https://mx3.ch/singles/149008

 Viel Spass.

Samstag, 13. September 2014

once upon a time...

Es war einmal... jaja lang ist es her seit dem letzten Lebenszeichen aber Totgesagte leben bekanntlich länger. So fanden sich am Freitag Abend wieder einmal das vollständige twm Line-up im Wollyhood Recording Studio ein.  Nach verhaltenem Start ertönte bald ein recht ansprechendes Set aus vorwiegenden alten Klassikern über die Dächer der ansonsten friedvollen Zürcher Wohngegend.


Nach guten zwei Stunden wurde der Jam beendet aber nur um nach einer kurzen Pause mit Elan an der Umsetzung eines Springsteen Klassikers zu arbeiten. Vor allem Giorgio Blue war gefragt, sein "Können" hilfreich einzubringen um eine passende akustische Gitarrenbegleitung zu kreieren. Nach einigen Versuchen waren sich alle einig, dass dies eine gelungene Ergänzung unseres Repertoires werden könnte. Hoffentlich können wir nach erfolgtem Feinschliff hier bald einen gelungenen Take präsentieren.

Alles in allem war der Neustart ohne grössere technische oder menschliche Probleme über die Bühne gegangen und unsere Freunde - Fans - Groupies dürfen zumindest  hoffen, dass es sich dabei nicht nur um ein Strohfeuer handelte. Die Stimmung unter den gesuchten Männern lässt jedenfalls auf eine baldige Fortsetzung hoffen. Eine regelmässige wöchentliche Sitzung bleibt aber sicherlich noch Utopie, weil sich die benötigte Zeit dafür nicht so leicht finden lässt.

Während der Pause haben sich auch einige neue Songs aus der Feder von Philipp ins Songbuch geschlichen, die man dann bei Gelegenheit auch mal genauer  unter die Lupe nehmen möchte.

Bis dahin hoffen wir auf einen schönen Herbst und verbleiben mit rockigen Grüssen.

Sonntag, 23. September 2012

Pause...

Seit dem Release ihrer Vinylsingle und dem Auftritt Ende Mai beim Radio Hellsinki ist es um die Wanted Men sehr ruhig geworden. Von Giorgio Blue und Philipp weiss das Management, dass sie in dieser Pause kreativ sind und andere musikalische Projekte verfolgen. Wir sind gespannt, wann es wieder mal etwas neues zu hören oder sehen gibt...

Dienstag, 29. Mai 2012

The Wanted Men live @ Hellsinkiradio am 30.5.

Hallo

Am Mittwoch, 30. Mai treten die Wanted Men live im Hellsinkiradio auf. Untenstehend gibts den offiziellen Infotext:

Guten Tag
Hellsinki radio is on Tour!
Nr. 17 steht kurz bevor. Die Rede ist natürlich von Hellsinki Radios nächster  Sendung  am Mittwoch, 30.Mai und weil „On Tour“ sind wir draussen beim  Restaurant Ziegelhütte.
Was wir haben: Neu ist seit kurzem die Rubrik „das schlechteste Cover der Welt“  als erster Song der 4. Stunde. Es sind schon sehr viele Songs eingegangen. Vielen Dank  dafür und nur weiter schicken an: aad@hellsinkiradio.ch.
Dann versorgt unser Musikspezialist  Detlef die zweite Stunde.

Unsere Live Band heisst The Wanted Men. Sie spielen in der dritten Stunde 2 Songs live und geben natürlich ein Interview.

Sportminister Ueli hat ein Heimspiel und bringt  wieder allerlei Neuigkeiten aus der Welt des Sports für euch . Technisch wird alles wieder in tipptoppem Zustand sein - unter der Leitung von Shusha.

Und die Nachrichten bekommt ihr wie immer in Rap-Form gegossen durch Rap-Meister Ivan. Rubrik Buch des Monats wird durch Tommy vorgestellt – und Wein und Film des Monats  durch  Jürg und Senta. Der Anfangsbuchstabe ist "Q" und ich bin ziemlich Stolz darauf das es mir gelungen ist die ganze Sendung zu füllen.
Also, wir freuen uns sehr, wenn ihr bei Restaurant  Ziegelhütte vorbeischaut oder dann zu Hause unter www.hellsinkiradio.ch